Änderungen in PBE für Legenden

Änderungen in PBE für Legenden

Änderungen in PBE für Legenden

Der PBE für den Patch-Zyklus der League of Legends 11.7 ist angekommen, und es beinhaltet die Rückgabe des berühmten Spiels für den gesamten Modus.

Der einen für den ALL-Modus in Liga of Legends ist ein begrenzter Spielmodus, der alle fünf Spieler in einem Team gegen denselben Champion begibt. Dieser einzigartige Modus erschien erstmals in der Legenden der Legenden im Jahr 2013 und ist seitdem mehrmals mehrmals zurückgekehrt, letztendlich letztes Jahr. Es ist auch wahrscheinlich, dass die Version 2021 nur für eine begrenzte Zeit verfügbar sein kann.

Jeder der beiden Teams konkurriert mit einem gemeinsamen Meister in der Liga-Karte mit einem gemeinsamen Meister in der Liga-Karte. Spieler konkurrieren in einem 5V5-Spiel, ähnlich dem klassischen Modus in der League of Legends. Der einzige Unterschied ist, dass die Champions jedes Teams identisch sind.

Abstimmungsabholung ist die Methode, um Champions in einem für alle zu wählen, und es basiert auf der individuellen Entwurfsentwurf der League of Legends. Übereinstimmungen können auch generiert und als benutzerdefiniertes Spiel in diesem bestimmten Modus gespielt werden. Andere Karten können in den meisten Fällen anstelle des Rifts des Beschwörers ausgewählt werden.

Nach dem Verbot von sechs Champions wird jeder Spieler die Möglichkeit gegeben, mit ihren Teamkollegen zu stimmen, um festzustellen, welcher Champion sie auf ihrem Kader wünschen. Für dieses spezielle Spiel wird der Champion mit den meisten Abstimmungen ausgewählt. Wenn kein Champion eine einfache Mehrheit erhält, wird ein Champion zufällig vom Stimmbad ausgewählt.

Dieser Modus ist eine begrüßte Ergänzung des Spiels, da Spieler einen Pause vom allgemeinen Spielen und der Grube von Freunden und Mitspieler in einem Modus, der sie dazu zwingt, neue Strategien und Champions zu erzwingen, eine Pause von Freunden und anderen Spielern zu erhalten. Die Mehrheit der langjährigen Fans lieben diesen Modus, da sie ihnen erlaubt, mit einigen der Mechanik und Champions zu experimentieren, die sie anderweitig in einem äußerst wettbewerbsfähigen Raum wählen können.

Neuankömmlinge an der Serie können diesen Modus auch als eine großartige Möglichkeit finden, um das Spiel zu lernen und ihre Lieblingsfiguren auf eine Weise zu finden, die nicht zu wettbewerbsfähig ist. Es ist möglicherweise schwierig für Spieler, die neu auf dem Spiel sind, um ihren Standort aufgrund der bereits etablierten und hochqualifizierten Spielerbasis zu finden. Dieser Modus liefert ihnen jedoch einen Spielmodus, der alle Spieler mit den Champions erhebt, mit denen sie nicht zu vertraut sind, und sogar den neuen Spielern die Chance, etwas Spaß zu haben, ohne ständig getötet zu werden.

die untere Zeile

Insgesamt wird der Zusatz dieses Spielmodus und die von ihnen gelieferten Aktualisierungen von allen Spielern der langjährigen Franchise begrüßt. Mit Champions spielen zu können, die Sie in einer weniger wettbewerbsorientierten Szene nicht versucht haben, ist eine großartige Möglichkeit, das Spiel zu lernen und einfach ein bisschen Spaß zu haben. Wenn Sie diesen Spielmodus noch nicht ausprobiert haben, dann ermutigen wir Sie dazu, dies zu tun. Es ist wirklich eine Menge Spaß, und Sie könnten sich stundenlang vor dem Bildschirm sitzen, ohne es zu erkennen.

More posts
14. März 2019

Der Erfolg hinter LoL

League of Legends oder LOL ist eines der Mammuts der Spielebranche. Im Jahr 2014 wurden rund 27 Millionen aktive Spieler pro Tag zitiert. Die Zahlen werden voraussichtlich höher gehen. Wie hat Lea...

Read more